Wettbewerb

2024-1_Web_1600_WB

Eine Übernachtung im Ermitage Wellness- & Spa-Hotel zu gewinnen

Wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen in der «Gstaad»-Junior-Suite im Ermitage Wellness- & Spa-Hotel in Gstaad-Schönried. Der Gewinn beinhaltet die Ermitage-Kulinarik mit einem Frühstücksbuffet, Salat und Suppe am Mittag, einem «Chuechetisch» am Nachmittag und einem abendlichen Menü mit Auswahlmöglichkeiten (exklusive Getränke). Zusätzlich erhalten Sie Zugang zur vielfältigsten Wellnessoase im Berner Oberland auf 3700 Quadratmetern, können an einem täglichen Sport- und Entspannungsprogramm sowie werktags an geführten Ausflügen mit Naturguides teilnehmen.

Gültigkeit: 1. April bis 30. Juni 2024 sowie vom 1. Oktober bis 19. Dezember 2024. Exklusive Feiertage. Einlösbar während der Woche, abhängig nach Verfügbarkeit.

Viel Sonne und Aussicht im Saanenland Nr. 2026
Schönried • BE

Viel Sonne und Aussicht im Saanenland

Die aussichtsreichste Winterwanderung des Saanenlands führt auf den Hugeligrat. Der gut besonnte Bergrücken oberhalb von Schönried bietet eine umfassende Rundsicht auf den weiten Talboden von Gstaad, ins angrenzende Pays d’Enhaut und zu den Felszacken der Gastlosen.
Seit die Bahnen und Pisten im Skigebiet Rellerli stillgelegt wurden, gehört die Gegend ganz den Liebhabern stiller Naturgenüsse. Im Winter zählen dazu die Schneeschuhläufer und die Winterwanderer; für beide Gästegruppen sind dort eigene Routen ausgesteckt.
Eine als Rundweg angelegte präparierte Winterwanderroute zieht sich von Schönried den Hang hinauf bis zum Hugeligrat. Mit gut 700 Höhenmetern Auf- und Abstieg ist die Tour kein blosser Spaziergang, sondern eine echte winterliche Wanderung, die den Kreislauf ordentlich in Schwung bringt.
Wird die Wanderung wie hier vorgeschlagen im Uhrzeigersinn ausgeführt, so folgt auf einen steilen Aufstieg ein Abstieg mit moderatem Gefälle, was einen ausgiebigen Genuss des üppigen Panoramas erlaubt. Wer den Ausflug mit einer speziellen Note versehen will, nimmt einen Schlitten mit und funktioniert den Abstieg in eine rasante Abfahrt um; in diesem Fall empfiehlt es sich, die Tour in umgekehrter Richtung anzugehen.

Teilnahmeschluss: 23. Februar 2024

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung.

Werbung
Werbung

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.